Andreas Schmidt / Todeswasser

Der Preis für Macht und Reichtum wird mit Blut gezahlt … Jetzt als eBook bei dotbooks: der abgründige Kriminalroman »Todeswasser« von Andreas Schmidt.

Sie hat Angst, unfassbare Angst – schließlich hütet sie ein Geheimnis, das die Stadt in ihren Grundfesten erschüttern kann. Die Frau läuft auf die nächtliche Straße und merkt, dass sie verfolgt wird. Es gibt nur eine Möglichkeit, zu entkommen … doch das ist ihr Todesurteil. Als man die Leiche findet, erkennt das Reporterduo Stefan Seiler und Heike Göbel eine Verbindung zu der Story, für die sie seit einiger Zeit recherchieren. Aber die beiden ahnen nicht, dass sie damit einer Gruppe einflussreicher Männer in die Quere kommen. Und die sind bereit, alles zu tun, um ihre Machenschaften zu vertuschen …
Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on linkedin
Teilen auf Linkdin
Share on pinterest
Teilen auf Pinterest