Aimée Rossignol / Marthas Liebschaften

Martha führt nach außen hin ein ruhiges Leben. Aber die französische Klavierlehrerin hat noch eine andere Seite – eine sinnliche Seite. Mit wechselnden Männerbekanntschaften stillt sie ihr Verlangen. Zum einen wäre da ihr unselbstständiger Ex-Mann Luc, den sie zwar auf Abstand hält, der sie aber unbedingt zurückhaben will. Außerdem der schweigsame Klavierstimmer Nicolas, der nicht nur an ihrem Flügel die richtigen Tasten drückt. Und schließlich lernt sie noch den jungen Audric kennen, der bei ihr noch ganz andere Dinge als das Klavierspielen lernt. Aber ist unter all diesen Männern auch der eine, der sie wirklich glücklich machen kann?
Ein sinnlicher Roman, der ein kleines Abenteuer für zwischendurch bietet.
Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on linkedin
Teilen auf Linkdin
Share on pinterest
Teilen auf Pinterest